Logo: Sites4Kids
WERBUNG
WERBUNG

Paso Fino

Mit seinem karibischen Temperament schwebt es fast wie ein Tänzer über den Boden. Der Paso Fino im Steckbrief!

Kategorie: Gangpferd

Herkunft: Dominikanische Republik, Puerto Rico, Kolumbien

Aussehen: Paso Finos sind mittelgroße Pferde, die grundsätzlich in allen Farben von schwarz über braun bis weiß vorkommen. Sie besitzen einen eher großen Kopf, einen geschwungenen Hals und einen kräftigen Rücken. Ihr Aussehen geht auf ihre Urahnen, die ibirischen Pferde, zurück, welche mit den spanischen Eroberern nach Amerika kamen.  

Charaktereigenschaften: Ganz allgemeinwird das Wesen der Paso Finos als "Brio" bezeichnet. Das ist die Mischung aus Temperament und freundlichem Charakter. Demzugfolge sind diese Pferde also temperamentvoll, arbeitseifrig und energiegeladen, gleichzeitig aber auch freundlich, sensibel und gehorsam.

Besonderheiten: Nach dieser Pferderasse ist eine bestimmte Pferdegangart benannt, in der Übersetzung heißt Paso Fino nämlich "feiner Gang".

 



WERBUNG