Logo: Sites4Kids
WERBUNG
WERBUNG

Pferde-Leckerlis selber backen!

Das geht schnell, ist günstig und du weißt genau, was drin ist!

Du brauchst folgende Zutaten:

 

  • ca. 200g Mehl
  • ca. 150g Haferflocken
  • ca. 250g Zuckerrübensirup
  • Apfelstücke, Birnenstücke, Möhrenraspeln oder Bananenchips, je nachdem was dein Pferd gerne mag
  • etwas Wasser

 

Zubereitung:

 

  • Alle Zutaten vermischen, je nachdem ob die Masse zu trocken oder zu feucht ist, noch Wasser b.z.w. Mehl hinzufügen bis du eine klebrige Masse hast.
  • Das Ganze zu kleinen Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca.15-20 Minuten bei 200°C backen.

 

 

Viel Spaß!



WERBUNG

10 Umgangs-Tipps

Beim Umgang mit dem Pferd sollten verschiedene Regeln beachtet werden. Hier findest du zehn nützliche Tipps zur Pferde-Pflege.