Logo: Sites4Kids
WERBUNG
WERBUNG

Fjordpferd

Stark, robust und echte Allrounder sind die Fjordpferde. Kein Wunder also, dass sie auch schon von den Wikingern bevorzugt wurden. Hier findet ihr alle Infos zu dieser Pferderasse!

Kategorie: Ponys

Herkunft: Norwegen

Aussehen: Fjordpferde sind sehr stark gebaute Kleinpferde. Der verhältnismäßig große Kopf besitzt eine sehr breite Stirn, ruhige, aber dennoch wachsame Augen und kleine, spitzige Ohren. Hals, Schultern, Rücken und Beine sind sehr kräftig und bemuskelt und unterstreichen damit den robusten Körperbau dieser Pferderasse. Sehr typisch für Fjordpferde ist der sogenannte Aalstrich, der sich vom Kopf bis zum Schweif erstreckt und wegen der sehr kurzen Mähne gut zu sehen ist. Eine Besonderheit bei der Mähne ist die Farbigkeit, da sie innen schwarz und außen weiß ist.

Charaktereigenschaften: Fjordpferde gelten als robuster und eher anspruchsloser Begleiter, welche im Umgang mit Menschen sehr ausgeglichen und gelassen reagieren. Aufgrund dieser Eigenschaften eigenen sich diese Pferde auch besonders gut für unerfahrene Reiter oder Anfänger. Zusätzlich lösen die zahlreichen Talente und die Lernbereitschaft dieser Pferderrasse große Beliebtheit aus und durch seine Mutigkeit und Ausdauer im Gelände verkörpert das Fjordpferd einen richtigen Allrounder.

Besonderheiten: Auch bekannt unter dem Namen "Norweger", Pferd der Wikinger, junge Fjordpferde haben sogenannte Zebrastreifen an den Beinen

 



WERBUNG