Logo: Sites4Kids
WERBUNG
WERBUNG

Basteltipp: Süße Blumengirlanden

Ihr möchtet gern euer Zimmer ein bisschen aufpeppen? Dann haben wir genau das Richtige für euch - hier gibt's die Anleitung zu einer schönen Blumengirlande aus Seidenpapier!


So geht's

Schritt 1: Falte ein Blatt Seidenpapier mehrere Male zusammen, bis du ungefähr 7 - 10 Lagen hast.

Schritt 2: Lege einen Schraubverschluss auf das Papier und zeichne einen Kreis darum.

Schritt 3: Tackere das Seidenpapier in der Mitte zusammen und schneide entlang der runden Markierung.

Schritt 4: Zerknülle vorsichtig jede einzelne Lage des Papierkreises, sodass eine schöne Blüte entsteht.

Schritt 5: Wenn du ungefähr 10 Blumen gebastelt hast, fädel einen Faden durch die Tackerklammern und fertig ist die Girlande.

Tipp: Die Blumen machen sich auch als Geschenkdekoration sehr schön!

Das braucht ihr

  • Seidenpapier
  • Schraubverschluss
  • Stift
  • Schere
  • Tacker
  • Schnur

WERBUNG

Oder lieber backen?

Pferde lieben Karotten. Doch wusstet ihr, dass sich dieses Gemüse auch wunderbar für einen leckeren Kuchen eignet? Hier findet ihr ein Rezept, mit dem ihr selbst einen Karottenkuchen oder auch Karotten-Cupcakes backen könnt.